2002

   
 


 

 

Home

News

Rosengarten

=> 1999

=> 2002

=> 2003

=> 2004

=> 2007

=> 2008

=> 2009

Lebenswege

Abraxa and friends

Fremde Federn

Gästebuch

Kontakt

 


     
 

Schmerzlose Tränen
Menschen sind um mich herum - ich nehme sie kaum wahr.
Meine Lippen formen sich zu einem Lächeln -ich fühle es nicht.
Tränen rinnen über mein Gesicht - ich fühle sie nicht.
Einmal zu viel geweint,einmal zu oft Traurigkeit und Schmerz gefühlt,
bin ich Gefangen im Verlies meiner Gefühle,
außerhalb des Lebens,
außerhalb der Welt.

Kraftlos erklimme ich dennoch die Mauer
und springe voller Angst erneut ins eiskalte Meer von Schmerz und Leid.
Tränen rinnen über mein Gesicht - ich fühle den Schmerz.
Meine Lippen formen sich zu einem Lächeln - ich fühle das Leben.


                                           



Labyrinth
Meine Gedanken ziehen mich
in ihr unwegsames Labyrinth.
Wo ist der Weg zurück?
Und wenn ich ihn gefunden habe - will ich ihn noch gehen?



 
 

Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!